Wie alles begann

Schon mit 14 Jahren ( 1983 ) kaufte ich mir die erste Hobbyanlage,
bestehend aus Plattenspieler, Boxen, Endstufe und einem Mischpult.
Die Anlage wurde natürlich Jahr für Jahr erweitert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Am 03.03.1993 war es dann soweit, die rollende Disco "HAPPY SOUND" wurde geboren.
Zahlreiche Geburtstage und Feten zählten zu meinen ersten Aufträgen.
Wiederkehrende und neue Kunden bewiesen, dass "meine" Musik an kam.
Mitte`96 wurde aus HAPPY SOUND "HAPPY SOUND Project" - rollende Disco, Beschallung sowie Organisation und Durchführung von Veranstaltungen aller Art.

Die gestiegene Professionalität und das qualitativ bessere Equipment der Jahre haben nicht zu einer parallelen Preiserhöhung geführt.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist wie zu den Anfangszeiten einmalig.